English
   
                                                                                                                             
 
 

Auftritts- und Präsentationstraining

Für Führungspersönlichkeiten, die sich bei Präsentationen, in Meetings oder schwierigen beruflichen Situationen behaupten müssen. Trainiert werden die Bereiche Körpersprache, Stimme und Rhetorik. Das Ziel: Präsenz und Standing erzeugen und das Publikum mit Inhalten auch wirklich erreichen. Das Training kann als Gruppen-Seminar oder als Einzelcoaching für CEOs und Manager gebucht werden. Auf Wunsch mit Video-Feedback.

Interview-/Media-Training

Für alle, die in Interviews (TV, Radio und Print) überzeugen wollen. Journalisten sind im besten Fall erfahrene Profis und top vorbereitet. In solche Situationen sollte man sich als Interviewgast nicht unvorbereitet und ungeschult begeben. In diesem Seminar werden Sie auf alle Seiten einer Interview-Situation vorbereitet: Kernbotschaft (Key Massage) formulieren und platzieren, unliebsame Fragen parieren, die eigene Körpersprache und Stimme beherrschen und die Besonderheiten einer Studio-Situation kennen und für sich nutzen. Als Gruppenseminar oder Einzeltraining.

 

Check-up für Powerpoint-Präsentationen

Dieses Ein-Tages-Training richtet sich an Manager, die häufig Präsentationen halten müssen. Eines vorweg: Powerpoint ist keine gute Form für Präsentationen, aber wenn sie sich nicht umgehen lässt, dann muss sie zumindest gut gemacht sein. In diesem Training wird Ihre Präsentation unter die Lupe genommen und in Sachen Inhalt und Auftrittskompetenz optimiert. Zudem werden Alternativen zu Powerpoint-Präsentationen gezeigt. Gruppenseminar oder Einzeltraining.

 

Kreativitäts-Techniken

Dieser Kurs hat sich aus der Arbeit mit Fernseh-Moderatoren entwickelt. Ähnliche Themen immer wieder neu und frisch anzumoderieren, ist nicht ganz einfach. Da ist Kreativität gefragt. Und die gute Nachricht ist: Kreativität kann man lernen. In diesem Seminar werden Kreativitäts-Techniken vorgestellt: von Brainstorming-Methoden über Walt Disneys „Denkstühle“ bis zur „Morphologischen Matrix“. Bewährt hat sich dieses Seminar vor allem für Ingenieure, die oft in mathematischen Denkstrukturen fest sitzen und dadurch nicht auf neue Ideen zur Lösung von Problemen kommen. Der Kurs „Kreativitäts-Techniken“ ist als Gruppen-Seminar buchbar.

 

Training von Radio- und TV-Moderatoren

Von den Grundlagen wie der Arbeit im Selbstfahrerstudio bis zur Entwicklung der On-Air-Persönlichkeit vor Mikrofon und Kamera. Gruppenseminare oder Einzel-Airchecks.

 


Ernst-Marcus Thomas über Leidenschaft am Radio-Mikrofon in der Zeitschrift "journalist"


 
  Impressum